Präsentiert von Rock Hard, AMPYA, laut.de 

TERMINVERLEGUNG!
Bereits erworbene Konzertkarten für den ursprünglichen Termin am 19.11. behalten ihre Gültigkeit!

Support: Heavy Tigers, Jungstars

 

Vor fünf Jahren, nach ihrer bislang erfolgreichsten Platte und einer ausgedehnten und ebenfalls enorm erfolgreichen Tour zum 20-jährigen Jubiläum, verkündeten sie eine Pause von unbestimmter Dauer. Jetzt sind sie endlich wieder da: Die BACKYARD BABIES arbeiten, musizieren wieder zusammen und gehen wieder gemeinsam auf Tour. Nach gut 25 Jahren sind die Schweden immer noch in Originalbesetzung unterwegs und haben wieder so richtig Lust, ihren dreckigen Rock’n’Roll von der Bühne zu feuern. Sex, Sleaze, Power, Energie, Leben, jede Menge dreckige Riffs und eine Stimme wie ein Feuerwerfer charakterisieren die Jungs. Das hat sich nie geändert, wie man auch auf der neuen Single „Th1rt3en or Nothing“, die seit einiger Zeit im Netz kursiert, hört. Gegen Ende des Sommers erscheint dann mit „Four By Four“ das siebte Studioalbum, das wieder zurückgeht an ihre Wurzeln: Derber Rock, der einem die Beine erst wegzieht und sie dann zum Springen bringt. Aber so richtig geht die Post eh erst ab, wenn die BACKYARD BABIES bei ihren Konzerten die Crowd zum Moshen bringen. Schließlich waren sie Zeit ihrer Karriere immer auf Tour – minus die vergangenen fünf Jahre. Aber auch damit soll jetzt Schluss sein. Da ist es doch gut, dass Peder Carlsson, Johan Blomquist, Dregen und Nicke Borg, im selben Jahr im selben Ort Nässjö in Südschweden geboren, wieder da sind und im November ihren Sleaze auf unsere Bühnen bringen

 

Künstler

Veranstaltungsdatum

November 8, 2015

Einlass

19:30 PM

Veranstaltungsort

Backstage Halle