Präsentiert von Intro, kulturnews, uMag, Vevo, ByteFM und WhiteTapes., KulturIMBLOG

Support: Cat Stash

Oscar And The Wolf haben Mitte April Platin für ihr Debütalbum „Entity“ bekommen. Zunächst einmal nur in ihrer Heimat Belgien. Aber was heißt da eigentlich nur? Das Projekt um Sänger Max Colombie hat mit der Platte stilistisch etwas ganz Neues und Eigenes erschaffen. Wozu natürlich zunächst diese ungewöhnliche und schwer fassbare, unirdische und doch erdige Stimme beiträgt: Wechselnd zwischen tiefer Lage und hoher Kopfstimme gelingt es ihm, gleichzeitig kratzig-rau und ätherisch-melancholisch zu klingen. Aber auch der Wandel von einer eher poppigen Folkband zu diesen experimentellen Ausflügen hat Wirkung gezeigt. Oscar And The Wolf spielen futuristischen, zurückgelehnten Elektro-Pop mit tief-dunklen Texturen, perlenden Klavier-Arpeggien, Minimal-Techno-Anklängen, R’n’B-Grooves. Die ersten exklusiven Shows bei uns im vergangenen Januar hinterließen das Publikum erstaunt, aber auch begeistert. Jetzt haben Oscar And The Wolf bestätigt, dass sie im Oktober zurückkommen, um eine ausgedehntere Tour zu spielen.

 

 

Künstler

Veranstaltungsdatum

Oktober 22, 2015

Einlass

20:30 PM

Veranstaltungsort

Strom