Präsentiert von Bayern2, Classic Rock, kulturnews, Surfers, Allschools Network, Rolling Stone

Support: Sons Of Bill

Ryan Bingham & Band:

Vor ein paar Tagen war Ryan Bingham erst bei uns. Solo mit Gitarre hat er uns mit seinen Songs auf dieser ausverkauften Tour begeistert. Er habe einfach einige Zeit für sich alleine gebraucht, um neue Songs zu schreiben. Mit dem Wohnwagen durch Kalifornien, einige Wochen Camping, eine Tour ganz alleine, das hat seinen Kopf und sein Herz wieder frei gemacht. Für die Stücke von „Fear And Saturday Night“, dem gerade erschienenen neuen Album. Der mit Grammy und Oscar ausgezeichnete Bingham hat bekanntlich eine mehr als schwere Jugend hinter, aber eine lange und erfolgreiche Karriere vor sich. Mit der neuen Platte macht er da den nächsten Schritt. Sie wirkt leichter als noch die Vorgänger, zurückgenommener,
balladesker. In diesem Fall hat sich das Singer/Songwriter-Talent durchgesetzt gegen den Rock-Charakter, der auch in Bingham schlummert. Roher Pop schimmert da durch, tolle Melodien und ein Gefühl für gefühlvolle, aber nie kitschige Lyrics.
Davor hat ihn die eigene Vergangenheit gewappnet. Musik als Therapie? Vielleicht.
Aber das darf sie gerne sein, wenn sie so großartig ist. Und der Mann wandelt sich eh wie er will. Und vor allem ist auch die dreckige Mischung aus Rock’n’Roll und Country wieder zurück: Eben bestätigte Ryan Bingham, dass er im Oktober
wiederkommt, mit der neuen Platte im Gepäck und mit seiner Band als Unterstützung.

 

 

Künstler

Veranstaltungsdatum

Oktober 12, 2015

Einlass

20:30 PM

Veranstaltungsort

Strom