Präsentiert von kulturnews, Missy Magazine, ByteFM, Vevo

Support: Gatwick

Eben erst war Trixie Whitley bei uns, um die Songs ihres zweiten Albums „Porta Bohemica“ live zu präsentieren. Wie eine Naturgewalt ist die Frau mit der aufregenden Stimme durch unsere Hallen gerauscht. Ihre Songs haben sowohl den Anspruch einer tollen Singer/Songwriterin als auch die rohe Kraft des Punkrock. Die soulige Stimme schreit nach R’n’B, die Gitarre klingt nach Rock und die Beats sind eindeutig elektronisch beeinflusst. Diese Komplexität der Stücke wird live aufgelöst in einer fantastischen Atmosphäre und mit der Hilfe einer großen Band. Jetzt hat Trixie Whitley bestätigt, dass sie im kommenden April noch einmal wiederkommt, um den zweiten Teil ihrer Tour zu spielen.

Künstler

Veranstaltungsdatum

Dezember 3, 2016

Einlass

20:30 PM

Veranstaltungsort

Strom