Präsentiert von Sonic Seducer
Support: The Munich Fiend Club

WEDNESDAY 13, dieser durchgedrehte Abkömmling von Alice Cooper und Kiss, dieses vergessene Kind der Addams Family, hat sich einen Traum erfüllt: Im Januar erschien mit „Monsters Of The Universe: Come Out And Plague“ das sechste Studio- und das erste Konzeptalbum in der Karriere des Horrorpunk-Metal-Glam-Doom-Hardrockers. Inspiriert von Filmen wie „They Live“ und „Night Of The Living Dead“ und durch die 80er Jahre-Serie „V – Die außerirdischen Besucher kommen“ erschuf Jordan Poole a.k.a. WEDNESDAY 13 einen äußerst speziellen Science-Fiction-Horror-Kosmos und ließ seiner ohnehin überbordenden Fantasie reichlich freien Lauf. Zusammen mit seiner Band hat er sein Repertoire damit entscheidend erweitert, wobei er musikalisch immer noch zwischen Metal und Hardrock und anverwandten Genres pendelt. Natürlich macht auch sein schwarzer und ziemlich trockener Humor die Lyrics zu etwas ganz besonderem. Und live war und ist WEDNESDAY 13 ohnehin kompromisslos. Laute Riffs, ein treibendes Schlagzeug, die kratzig-raue Stimme: Routiniert wird mit allen Elementen gespielt. Das echte Brett für den Kenner und Freund obskurer, dunkler, lauter, freakiger, sleaziger, geschminkter und bei aller düsteren Quasi-Ernsthaftigkeit überaus lustiger Shows. Das neue Album ist da bestimmt eine hervorragende Vorlage, die Theatralik des Abends noch ein gutes Stück weiterzudrehen.

Künstler

Veranstaltungsdatum

November 9, 2015

Einlass

20:30 PM

Veranstaltungsort

Strom